FAQ

Das Bonner Lerninstitut ist ein Zusatz-Angebot des Bonner Lern- und Therapiezentrums.

Hier bieten wir seit 14 Jahren Lern- und Verhaltenstraining und -therapie auch auf ärztliche Verordnung an.

Unser Nachhilfeangebot entstand, da wir Kinder und Jugendliche teilweise parallel oder im Nachgang zu therapeutischer Hilfe auch inhaltlich unterstützt haben bzw. eine solche Hilfe koordiniert haben. Die zunehmende Nachfrage hat vor zehn Jahren dazu geführt, den fachlichen Unterricht mit kompetenten Dozenten zu verstärken und diese bei Bedarf eng zu begleiten. Unser monatliches Berichtswesen gibt uns immer einen Einblick in das Geschehen und bietet rechtzeitig Gelegenheit, zusätzliche Hilfe für Schüler oder Lehrkräfte zu installieren.

Unser Interesse gilt nicht einer maximalen Schülerzahl, sondern dem maximalem Erfolg des einzelnen.

Wir betrachten Lernen als lebenslangen Prozess, den jeder mit Freude erfolgreich gestalten lernen kann.

Grundsätzlich bieten wir Unterricht für jeden und jede Anforderung an, da unser Lehrpersonal sehr vielseitig ist. Melden Sie sich gerne auch mit außergewöhnlichen Anliegen!

Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular für SchülerInnen. Oder rufen Sie uns an 0228 180 59 223.

Sie sind Lehrkraft und interessieren sich für eine Zusammenarbeit? Bitte nutzen Sie das untere Formular für Ihre Anfragen.

» Formular für Lehrkräfte

Ja, jederzeit! Planen Sie mit uns für einen Wechsel zum persönlichen Unterricht einen Vorlauf ein, damit Wegzeiten berücksichtigt werden können.

Selbstverständlich. Sollte dies nach der ersten Stunde notwendig sein, berechnen wir diese natürlich nicht.

Ja, innerhalb der vereinbarten Woche regeln Sie dies einfach und direkt mit Ihrer Lehrkraft. Wenn Sie Termine in derselben Woche ganz ausfallen lassen müssen, sagen Sie bitte 24 h vorher im Institut oder bei Ihrer Lehrkraft Bescheid.

Ja. Etliche unserer Lehrkräfte bieten auch am Wochenende an zu unterrichten.

Ja, für Online-Unterricht ist dies möglich.

Unsere Lehrkräfte sind überwiegend Studierende des Lehramtes, LehrerInnen im Ruhestand, Fachkräfte mit akademischer Ausbildung und Unterrichtserfahrung, SprachlehrerInnen, ÜbersetzerInnen oder DolmetscherInnen, Studierende und Tutoren bestimmter Fachrichtungen (z.B. Pharmazie, Biologie, Applied Biology, Medizin, Mathematik, Physik u.ä.), die insbesondere in naturwissenschaftlichen Fächern immer auf dem neuesten Stand sind, Unterrichtserfahrungen mitbringen und selbst bestens mit Prüfungsvorbereitungen vertraut sind.
LehrerInnen, die aktiv im Schuldienst tätig sind, dürfen privat keinen kommerziellen Unterricht ausüben.

Wir kennen alle unsere Lehrkräfte persönlich und können Ihnen innerhalb von ca. vier Wochen ein aktuelles erweitertes polizeiliches Führungszeugnis zukommen lassen.

Ganz bestimmt! Unsere Lehrkräfte unterstützen das Erlernen von Strukturen und das Arbeiten mit Zeitplänen und Abgabeterminen.

Buchen Sie hierfür Stunden in unserem Bonner Lern- und Therapiezentrum. Sobald eine Grundstruktur (wieder) vorhanden ist, übernehmen auch unsere fachlichen Lehrkräfte wieder den Unterricht online oder bei Ihnen zu Hause.

Ja – selbstverständlich und gerne online. So lassen sich über die Woche verteilt mehrere Einheiten leicht für beide Seiten organisieren und den Erfordernissen der Schule anpassen.

Sprechen Sie uns an. Wir vermitteln Ihnen kompetente Hilfe – z.T. auch ehrenamtlich.

In unserem Bonner Lern- und Therapiezentrum ist dies als Privatleistung jederzeit möglich, erfahren und offiziell anerkannt.

Ja, Ihr Auftrag zur Erteilung von Unterricht ist ein Vertrag über eine Dienstleistung mit dem Bonner Lerninstitut.

Mit einer Frist von zwei Wochen zum Monatsende können Sie jederzeit und unbürokratisch auch per E-Mail kündigen. Verträge über eine feste Laufzeit können Sie nach Ablauf ebenfalls so kündigen.

Beim Online-Unterricht bieten wir Ihnen gerne eine kostenlose Einheit von 15 min zum Ausprobieren an – auch damit Ihr Kind sich an das Medium gewöhnen kann.

Wir berechnen

→ 31,25 €/60 min Unterricht (3-Monate), bzw.

→ 36,- €/60 min Unterricht (flexibel).

Online können auch Einheiten ab 30 min gebucht werden. Aus unserer Erfahrung sind Einheiten von 60 bzw. 90 min wöchentlich regelmäßig sinnvoll.

Unterricht bei Ihnen zu Hause bieten wir ab 60 min pro Einheit im Bonner PLZ Gebiet an.

Wir senden Ihnen zum Ende eines Monats eine Rechnung über den genommenen Unterricht per E-Mail. Den Betrag buchen wir per Lastschrift ab. So haben Sie alles im Überblick und unter Kontrolle.